Ihr Beitrag für Seefeld

 

Bitte beachten Sie:

Die Phase I (Bestandsaufnahme) ist nun abgeschlossen - es können daher keine Beiträge mehr an der Pinnwand eingebracht werden. Außerdem ruht der gesamte Beteiligungsprozess in Folge des Kommunalwahlkampfes bis zum Frühjahr 2020.

Natürlich können Sie sich aber auch während dieser Zeit hier auf der Online-Plattform über den Prozess informieren: Auf der Online-Plattform finden Sie alle neusten Informationen und Entwicklungen zum Prozess, Beiträge aus der Breiten Beteiligung, Berichte aus den Bürgerwerkstätten sowie eine Zusammenstellung der Ergebnisse aus Phase I.

Beiträge

Inhalte mit dem Schlagwort schule times .

Schade, dass die Fahrkarten nur zu den Sprengelschulen gewährt wird - das limitiert die Schüler in der Wahl ihrer Schule.

Anonym, 15.09.19*

Leider gibt es viel zu wenig Betreuungsplätze für Schulkinder in Hechendorf und auch zu wenig Schulplätze. Daher müssen die Kinder immer nach Seefeld transportiert werden.*
Die Kinderbetreuung mit Schule, Hort, Kindergarten und Sportverein in Hechendorf ist super!*
Das eigene Schulhaus für die Hechendorfer Kinder finde ich toll.*