Ihr Beitrag für Seefeld

 

Bitte beachten Sie:

Die Phase I (Bestandsaufnahme) ist nun abgeschlossen - es können daher keine Beiträge mehr an der Pinnwand eingebracht werden. Außerdem ruht der gesamte Beteiligungsprozess in Folge des Kommunalwahlkampfes bis zum Frühjahr 2020.

Natürlich können Sie sich aber auch während dieser Zeit hier auf der Online-Plattform über den Prozess informieren: Auf der Online-Plattform finden Sie alle neusten Informationen und Entwicklungen zum Prozess, Beiträge aus der Breiten Beteiligung, Berichte aus den Bürgerwerkstätten sowie eine Zusammenstellung der Ergebnisse aus Phase I.

Beiträge

Inhalte mit dem Schlagwort rathaus times .

Bitte weiter den Bau eines neuen Rathauses im Zentrum Seefeld verfolgen, um Gewerbefläche zu gewinnen (angemietetes Rathaus im Technologiepark frei machen). Des Weiteren ist es mir ein wichtiges Anliegen, darauf aufmerksam zu machen, den Schwerlastverkehr von den Ortsteilen Unering und Drößling fernzuhalten.

Klaus Jira, 16.09.2019*

Seefeld blockiert Gewerbeflächen, weil kein eigenes Rathaus besteht. Es brauch dringend ein neues Rathaus, weil es langfristig billiger ist und über Gewerbe Geld verdient wird.

Anonym, 16.09.2019*

Bitte den Bau eines neuen Rathauses nicht vergessen, außerdem ist mehr Wohnbebauung dringend notwendig.

Friedrich Hanrieder, 16.09.2019*

Ich finde, der Rathausplatz in Hechendorf ist eine Schande!*
Ich finde wir sollten das alte Rathaus erhalten und die Musikschule etablieren!*
Ich bin dafür, das Rathaus in die Ortsmitte zu setzen.*
— 15 Elemente pro Seite
Zeige 6 Ergebnisse.