Ihr Beitrag für Seefeld

 

Bitte beachten Sie:

Die Phase I (Bestandsaufnahme) ist nun abgeschlossen - es können daher keine Beiträge mehr an der Pinnwand eingebracht werden. Außerdem ruht der gesamte Beteiligungsprozess in Folge des Kommunalwahlkampfes bis zum Frühjahr 2020.

Natürlich können Sie sich aber auch während dieser Zeit hier auf der Online-Plattform über den Prozess informieren: Auf der Online-Plattform finden Sie alle neusten Informationen und Entwicklungen zum Prozess, Beiträge aus der Breiten Beteiligung, Berichte aus den Bürgerwerkstätten sowie eine Zusammenstellung der Ergebnisse aus Phase I.

Beiträge

angle-left Mehr Naturschutz!

Welchen Beitrag leistet die Gemeinde zum Natur- und Artenschutz? Mir fällt auf, dass gemeindliche Flächen teils wöchentlich gemäht werden. Ein Rasenkurzschnitt ist hier oft nicht angebracht und nötig. Hier sollte Platz für Blühwiesen und Insektenvielfalt sein.

05.09.2019, Ursula Rupprecht*