Kurzübersicht HF Miteinander leben

Die aktive Gestaltung des Zusammenlebens ist den Seefeldern wichtig. Zahlreiche Vereine und Initiativen aus den Bereichen Soziales, Musik, Kunst und Kultur, Religion, Tradition und Sport bereichern das soziale Leben in Seefeld. Ihre engagierten Mitglieder und viele weitere Seefelder tragen zu einem gelingenden Zusammenleben über die Grenzen der jeweils geschichtsträchtigen Gemeindeorte hinweg bei. Nachhaltigkeit, eine gelebte Nachbarschaft, vielfältige Freizeitangebote, der Erhalt des kulturellen Erbes, die Gewährleistung guter Spiel- und Betreuungsmöglichkeiten für Kinder, eine gute Nahversorgung, Inklusion, sowie das Knüpfen eines engmaschigen Versorgungsangebots für Ältere sind Themen, die die Menschen hier bewegen.

Das Prinzip des Austausches auf Augenhöhe zu mannigfaltigen Themen rund um das Handlungsfeld Miteinander leben ist vielen Menschen in der Gemeinde wichtig. Gutes Zusammenleben und das Ermöglichen einer hohen Lebensqualität für Jung und Alt sind kommunale Gemeinschaftsleistungen. Dementsprechend hoch ist die Anzahl der Anliegen, Ideen und die Benennung von Stärken und Schwächen seitens aufmerksamer Seefelder zum HF Miteinander geworden.

Stärken

Stärke: Förderung der Musikschule Gilching

Quellen: Anonym Anonym

Stärke: Großes Sportangebot durch Vereine

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym

Stärke: Kinderbetreuung (mit Kinderhaus, Kita)

Quellen: Anonym Andrea Anonym Anonym Anonym

Stärke: Reges Vereinsleben, gute Vereinsarbeit

Quellen: Anonym Michael Thurner Anonym Anonym Anonym Anonym

Stärke: Kulturangebot, z.B. Kulturprogramm im Schloss

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym

Stärke: Zusammenhalt in den Ortsteilen

Quellen: Anonym Anonym

Stärke: Nachbarschaftshilfe

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym

Stärke: Seefelder Wochenmarkt als Treffpunkt und Ort zum Austausch

Quellen: Anonym

Stärke: Kinder- und Jugendarbeit durch TC Seefeld

Quellen: Anonym

Stärke: Eigenes Schulhaus in Hechendorf

Quellen: Anonym

Stärke: Pflege der Traditionen (z.B. Maibaum)

Quellen: Anonym

Stärke: Viele Ehrenämtler

Quellen: Anonym

— 50 Elemente pro Seite
Zeige 12 Ergebnisse.

Schwächen

Schwäche: Kein Spiel-/ Bolzplatz in Unering

Quellen: Andreas Horn

Schwäche: Kinderbetreuung Hechendorf unzureichend

Quellen: Anonym

Schwäche: Park in Oberalting als Treff für alle statt "Saufplatz"

Quellen: Anonym

Schwäche: fehlender Servicepunkt für Senioren in Ortsmitte (z.B. am Alten Rathaus)

Quellen: Anonym

Schwäche: Kein Jugendhaus/ Treffpunkt für Jugendliche (v.a. in Hechendorf)

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Gestaltung der Spielplätze (zu wenig Sitzbänke, nicht spannend genug, Gastro fehlt, kein Konzept, schlechter Zustand, kein Schatten, keine Toilette)

Quellen: Anonym Anonym Anonym UT Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Zu wenig Sporträume/Sportplätze

Quellen: Anonym Verena Mona

Schwäche: Nutzung/Belegung der gemeinsamen Räume; zu wenig Räume (z.B. für Veranstaltungen)

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Wenig Treffpunkte/ Raum für öffentlichen Austausch für alle (z.B. "Ortszentrum")

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Zu wenig Anerkennung für Ehrenamt

Quellen: Florian Kuchler Anonym Rudolf Lindermayer

Schwäche: Landjugend ohne Landjugendheim

Quellen: Anonym Thomas Steiner; Xandi Steiner

Schwäche: Kein Spielplatz in Hechendorf

Quellen: Anonym Anonym Michael Thurner Y Karin Karl UT Anonym Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Standard des Sportplatzes in Hechendorf ist nicht ausreichend. (z.B. Platz nicht gerade, Vereinsheim, fehlende Umkleiden)

Quellen: Mona Marius Bröcker Michael Thurner Florian Ritzl Verena Hansmann Anonym Claudia Hainzl Hofmann Karin Karl Gerwin Thiel

Schwäche: Wenige Aktionen der Gastronomen

Quellen: Anonym

Schwäche: Wenig Möglichkeiten für Kinder in Hechendorf (Spielplatz, Bolzplatz...)

Quellen: Anonym UT

Schwäche: Kein Spielplatz in Güntering

Quellen: Anonym

Schwäche: Kein inklusiver Ort/ keine Auseinandersetzung mit Inklusion

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Anfeindungen gegen Hundebesitzer

Quellen: T.H.

Schwäche: Starker Kontrast zwischen Ortsgebundenen und Pendlern

Quellen: Anonym

Schwäche: Reiche Blase

Quellen: Anonym

Schwäche: Wenig nachhaltiges Denken

Quellen: Anonym

Schwäche: Qualität der Kinderkrippe

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Kein Ortszentrum in Hechendorf (kein Treffpunkt)

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: PKW-Verkehr verringert Raum für Fußgänger und dadurch Raum für Austausch

Quellen: Anonym

Schwäche: Unausgeglichenes Kulturangebot (Hechendorf/Seefeld)

Quellen: Anonym

Schwäche: Wenig exquisite Konzerte

Quellen: Anonym

Schwäche: Rathausplatz Hechendorf

Quellen: Anonym

Schwäche: Miteinander im Fußballverein

Quellen: Anonym

Schwäche: Zu wenig Unterstützung für die Vereine durch Verwaltung

Quellen: Anonym

— 50 Elemente pro Seite
Zeige 30 Ergebnisse.

Ideen und Anregungen

Schlucht als Schlittenberg nutzen

Quellen: Anonym

Schaffung von Treffpunkten/ Begnungsstätten für Jung und Alt und zwischen Generationen (Bspw. Brunnen mit Bänken)

Quellen: Ursula Rupprecht Anonym

Friedwald für Seefeld/ Hechendorf; Möglichkeit für Baumbestattung

Quellen: Berit Grubert A&C Haberl

Mehr ortsteilübergreifende Zusammenarbeit der Gemeinde/ Projekte der Vereine

Quellen: Rudolf Lindermayer Anonym Anonym

Jahresempfang der Gemeinde

Quellen: Anonym

Scater-Park schöner gestalten

Quellen: Anonym

Ortskerne beleben (Gastro, Einzelhandel, Spieplätze, Fußgängerzonen, Platz für (Freiluft-)Veranstaltungen)

Quellen: Anonym Guido Esser Verena Anonym

Ein Trimmdichpfad durch den Ort anlegen

Quellen: Antonia Andrea

Mehr Spielplätze als Treffpunkte für Familien (in allen Ortsteilen)

Quellen: Anonym Anonym Anonym

Vorstellung und Umsetzung des Aktionsplanes "Gemeinsam Stärker"

Quellen: Anonym

Spielplatzkonzept für alle Ortsteile

Quellen: Anonym

Der Secondhandladen in Seefeld braucht neue Räume

Quellen: Anonym Anonym

Altes Rathaus erhalten

Quellen: Anonym

Nutzung des alten Rathauses als Mehrgenerationentreffpunkt

Quellen: Anonym

Förderung der Hechendorfer Jugendkapelle beibehalten und ausbauen

Quellen: Anonym

— 50 Elemente pro Seite
Zeige 15 Ergebnisse.

Alle Beiträge

angle-left Asylheim
Ich finde das Wohnheim für Asylbewerber toll.*