Kernaussagen im Überblick: Stärken & Schwächen

Auf dieser Seite finden Sie alle Kernaussagen zu Stärken und Schwächen, die bereits aus den Beiträgen extrahiert wurden. Sie finden diese auch nach Handlungsfeldern geordnet unter dem jeweiligen Handlungsfeld. 

Nutzen Sie gern auch die Schlagwortfunktion, um Stärken und Schwächen gegenüber zu stellen.

Sie haben Fragen? Kommen Sie gern auf uns zu.

Stärken

Stärke: Wertstoffhof

Quellen: Anonym WFG

Stärke: Ungeteerte Wege

Quellen: Anonym

Stärke: Möglichkeiten zur Energiesparförderung

Quellen: Anonym

Stärke: Gute Wasserqualität der Seen

Quellen: Anonym

Stärke: Wunderschöne Eichenallee

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym

Stärke: Halteverbotsschilder Hauptstraße – Einseitiges Parkverbot

Quellen: Anonym Anonym Anonym

Stärke: Aubachtal

Quellen: Anonym Anonym Anonym

Stärke: Einheimischenmodell

Quellen: Anonym

Stärke: Gewerbeflächen mit guter Verkehrsanbindung

Quellen: Anonym

Stärke: Fahrradunterstellmöglichkeiten am Bahnhof

Quellen: Anonym Anonym

Stärke: S-Bahn-Anschluss

Quellen: Anoynm Anonym Anonym Anonym

Stärke: Blitzkontrolle Inningerstraße

Quellen: Anonym

Stärke: Viele Arbeitsplätze in der Gemeinde

Quellen: Anonym

Stärke: Viele Ehrenämtler

Quellen: Anonym

Stärke: Pflege der Traditionen (z.B. Maibaum)

Quellen: Anonym

Stärke: Eigenes Schulhaus in Hechendorf

Quellen: Anonym

Stärke: Kinder- und Jugendarbeit durch TC Seefeld

Quellen: Anonym

Stärke: Seefelder Wochenmarkt als Treffpunkt und Ort zum Austausch

Quellen: Anonym

Stärke: Nachbarschaftshilfe

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym

Stärke: Zusammenhalt in den Ortsteilen

Quellen: Anonym Anonym

Stärke: Gute Infrastruktur

Quellen: Thomas Hölzl

Stärke: Regionaler und saisonaler Markt

Quellen: Anonym Anonym Anonym

Stärke: Marienplatz in Seefeld

Quellen: Anonym

Stärke: Klinik/Krankenhaus und viele Ärzte

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym

Stärke: Kulturangebot, z.B. Kulturprogramm im Schloss

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym

Stärke: Schule, Hort, Kita etc. als "Campus"/ an einem Ort in Hechendorf

Quellen: Anonym

Stärke: Reges Vereinsleben, gute Vereinsarbeit

Quellen: Anonym Michael Thurner Anonym Anonym Anonym Anonym

Stärke: Kinderbetreuung (mit Kinderhaus, Kita)

Quellen: Anonym Andrea Anonym Anonym Anonym

Stärke: Großes Sportangebot durch Vereine

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym

Stärke: Gastronomie in Seefeld

Quellen: Anonym Hiltrud Gürtler

Stärke: Grundversorgung in den Ortsteilen gesichert (Arzt, Lebensmittel, Bäcker, Post, Metzger)

Quellen: Anonym Anonym Anonym

Stärke: Inzwischen sehr gute Busverbindungen/ ÖPNV und Ausbau der Verbindungen (auch in die Umgebung)

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym

Stärke: Grüne Oasen innerorts

Quellen: Anonym

Stärke: Wohnheim für Asylbewerber

Quellen: Anonym

Stärke: Hunde dürfen ans Erholungsgebiet Pilsensee (Herbst bis Frühjahr)

Quellen: Hiltrud Gürtler

Stärke: Es gibt viele von Eigentümern geführte, eigenständige/selbständige Gewerbebetriebe ("Familienunternehmen")

Quellen: Anonym Anonym Anonym

Stärke: Gewerbe mit guter Verkehrsanbindung

Quellen: Anonym

Stärke: Förderung der Musikschule Gilching

Quellen: Anonym Anonym

Stärke: Freier Zugang zum See; Badeplatz beim Dosch; Badeplatz Wörthsee; öffentlicher Badeplatz am Pilsensee

Quellen: Anonym Anonym Y Anonym Anonym Anonym

Stärke: Hoher Anteil an geschützten Naturräumen

Quellen: Anonym

Stärke: Ausreichend Wohnfläche (in qm/Person) vorhanden

Quellen: Anonym

Stärke: Historische Bausubstanz / Baukultur

Quellen: Anonym

Stärke: Gemeinde bietet eine hohe Lebensqualität

Quellen: Anonym

Stärke: Naturnahes Wohnen in der Gemeinde möglich

Quellen: Anonym

Stärke: Dörfliche Struktur im Ortsbild und Mischgebiete

Quellen: Anonym

Stärke: Prozess als Chance, durch künftige Bauplanung mehr Mehrfamilienhäuser zu gestalten (statt Einfamilien- und Doppelhaushälften)

Quellen: Anonym

— 200 Elemente pro Seite
Zeige 47 Ergebnisse.

Schwächen

Schwäche: Zu wenig sozialer Wohnungsbau

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Pflastersteine vor Bahnhof Hechendorf bremsen Verkehr nicht ab.

Quellen: Anonym

Schwäche: Zu breite Straßen und dadurch zu schnelles Fahren (an Haupt- und Bahnhofstraße Hechendorf)

Quellen: Anonym

Schwäche: Keine Fahrbahnschwellen/ abbremsende Zonen in Hechendorf

Quellen: Anonym

Schwäche: Bebauungspläne zu starr

Quellen: Anonym

Schwäche: Keine Bushaltestelle für Gut Tiefenbrunn

Quellen: Seefelder

Schwäche: Mischgebiete fehlen (Wohnen und Gewerbe)

Quellen: Anonym

Schwäche: Parkplatzsituation am Bahnhof

Quellen: Anonym

Schwäche: Edeka fördert Kurzstreckenverker

Quellen: Anonym

Schwäche: Quartierssanierung findet kaum statt

Quellen: Anonym

Schwäche: Zu wenig Wohnungen in Gemeindebesitz

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Kleinere Wohnungen fehlen

Quellen: Anonym

Schwäche: Zu wenig Mehrfamilienhäuser

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Hauptstraße Hechendorf ist gefährlich

Quellen: Anonym

Schwäche: Förderung des PKW-Verkehrs zu Lasten des Umweltschutzes

Quellen: Anonym

Schwäche: Keine verkehrsberuhigte Zonen in den Ortsmitten

Quellen: Anonym

Schwäche: Fehlende Barrierefreiheit (z.B. abgesenkte Bordsteine, Markierungen für Blinde, sich senkenden Busse)

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Zu starke Konzentration/ Fokussierung auf PKW-Verkehr bzw. Individualverkehr

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Keine Zugang zum Bahnsteig Nord

Quellen: Anonym

Schwäche: Zu wenig Zebrastreifen

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Radfahrer nutzen Radwege nicht

Quellen: Anonym

Schwäche: Erweiterung des Supermarktes an engster Stelle der Hauptstraße

Quellen: Anonym

Schwäche: Viele Gefahrenstellen für Fußgänger und Fahrradfahrer (auch für Schulkinder auf Schulweg)

Quellen: Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Einmündung Seestraße in die Inningerstraße gefährlich

Quellen: Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Wirtschaftliche Abhängigkeit der Gemeinde von großen Unternehmen

Quellen: Anonym

Schwäche: Wenig ortsnahe Arbeitsplätze

Quellen: Anonym

Schwäche: Wenig Gewerbe

Quellen: Anonym

Schwäche: Zu wenig Gewerbeflächen für umweltfreundliches Gewerbe

Quellen: Anonym

Schwäche: Fehlende Entwicklungsmöglichkeiten/Entfaltungsmöglichkeiten für Gewerbe

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Zu hoher Hebesatz

Quellen: Anonym

Schwäche: Fehlender Entwicklungsraum/ wenig Gewerbeflächen durch Landschaftsschutzgebiet

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Zu wenig Bemühungen bzw. fehlendes Konzept, das Gewerbe am Ort zu halten oder neues anzusiedeln

Quellen: Anonym Roland Werb

Schwäche: Zu wenig Unterstützung für die Vereine durch Verwaltung

Quellen: Anonym

Schwäche: Miteinander im Fußballverein

Quellen: Anonym

Schwäche: Rathausplatz Hechendorf

Quellen: Anonym

Schwäche: Wenig exquisite Konzerte

Quellen: Anonym

Schwäche: Unausgeglichenes Kulturangebot (Hechendorf/Seefeld)

Quellen: Anonym

Schwäche: PKW-Verkehr verringert Raum für Fußgänger und dadurch Raum für Austausch

Quellen: Anonym

Schwäche: Kein Ortszentrum in Hechendorf (kein Treffpunkt)

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Qualität der Kinderkrippe

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Wenig nachhaltiges Denken

Quellen: Anonym

Schwäche: Reiche Blase

Quellen: Anonym

Schwäche: Starker Kontrast zwischen Ortsgebundenen und Pendlern

Quellen: Anonym

Schwäche: Anfeindungen gegen Hundebesitzer

Quellen: T.H.

Schwäche: Kein inklusiver Ort/ keine Auseinandersetzung mit Inklusion

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Kein Drogeriemarkt

Quellen: Anonym

Schwäche: Fehlender Gehweg mit Seezugang; Badeweg in Hechendorf gefährlich

Quellen: Anonym Anonym Wolfgang Falkenberg

Schwäche: Donnerstag als Markttag schwierig nutzbar für Berufstätige

Quellen: Anonym

Schwäche: Landwirtschaft noch zu unökologisch

Quellen: Anonym

Schwäche: Trinkwasserqualität und Gewässerschutz verbesserungswürdig

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Baumpflege unzureichend

Quellen: Anonym

Schwäche: Vernetzung zwischen Biotopen und FFH-Flächen nicht ausreichend

Quellen: Anonym

Schwäche: Keine ausreichende Infrastruktur im Umweltschutz

Quellen: Anonym

Schwäche: Zu wenig Landwirte

Quellen: Anonym

Schwäche: Gewerbe-, Wohnraum und Erholungsflächen zu gering, Naturschutzgebiete zu groß

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Verständnis der Bürger für aktive Landwirtschaft zu gering

Quellen: Anonym

Schwäche: Vorreiterrolle der Gemeinde bezgl. Bio, Fairtrade, Energieeffizienz und Klimaschutz ausbaufähig

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Heckenschnitt zu häufig durchgeführt

Quellen: Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Kein Spiel-/ Bolzplatz in Düngering

Quellen: Andreas Horn

Schwäche: Kein Spielplatz in Güntering

Quellen: Anonym

Schwäche: Wenig Möglichkeiten für Kinder in Hechendorf (Spielplatz, Bolzplatz...)

Quellen: Anonym UT

Schwäche: Keine Verbindungswege für Fußgänger und Wanderer zwischen den Ortsteilen

Quellen: MS

Schwäche: Parkraumverlust in Wohngebieten durch abgestellte Anhänger und Wohnmobile

Quellen: Ursula Rupprecht

Schwäche: Luftqualität im Winter durch Öfen beeinträchtigt

Quellen: Christine M.

Schwäche: "Raserei" in der Ortsmitte

Quellen: Anonym Anonym Andreas Heitmayr

Schwäche: Fehlende Parkplätze innerorts

Quellen: Anonym Andreas Heitmayr

Schwäche: Der Verkehrsspiegel an der Inninger Straße ist häufig beschlagen und verhindert ein sicheres Abbiegen

Quellen: Eva

Schwäche: Zu viele Laubbläser, Schottergärten und Asphalt

Quellen: Anonym Doris Krone Anonym

Schwäche: Bahnübergang ohne Fuß- und Radweg

Quellen: Anonym

Schwäche: Im Neubaugebiet Oberfeldwebel keine Rad- und Fußwege

Quellen: Anonym

Schwäche: Wenige Aktionen der Gastronomen

Quellen: Anonym

Schwäche: Gültigkeitsradius der Fahrkarten für Schüler zu klein (limitiert Schulwahl)

Quellen: Anonym

Schwäche: Standard des Sportplatzes in Hechendorf ist nicht ausreichend. (z.B. Platz nicht gerade, Vereinsheim, fehlende Umkleiden)

Quellen: Mona Marius Bröcker Michael Thurner Florian Ritzl Verena Hansmann Anonym Claudia Hainzl Hofmann Karin Karl Gerwin Thiel

Schwäche: Kein Spielplatz in Hechendorf

Quellen: Anonym Anonym Michael Thurner Y Karin Karl UT Anonym Anonym Anonym Anonym

Schwäche: (Bezahlbare) Mietwohnungen fehlen

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Abwanderung von Gewerbe; dadurch weniger Gewerbesteuereinnahmen

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Bauplatz an Inninger Straße ist ein Schuttplatz

Quellen: Hiltrud Gürtler Anonym

Schwäche: Landjugend ohne Landjugendheim

Quellen: Anonym Thomas Steiner; Xandi Steiner

Schwäche: Gastronomie in Hechendorf fehlt

Quellen: Anonym Dr. Mario Noyer-Weidner Anonym Verena Andrea Anonym

Schwäche: Zu wenig Anerkennung für Ehrenamt

Quellen: Florian Kuchler Anonym Rudolf Lindermayer

Schwäche: Fehlendes Konzept für Renaturierung der Grube Unering

Quellen: Rudolf Lindermayer

Schwäche: Zu wenig Förderung der E-Mobilität (z.B. zu wenig Ladesäulen)

Quellen: Anonym Margita Gütler Hiltrud Gürtler Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Wenig Kontakt zwischen Gewerbetreibenden und Gemeinde

Quellen: Hiltrud Gürtler Margita Gütler

Schwäche: Zu wenig Bauland

Quellen: Hiltrud Gürtler Margita Gütler Florian Kuchler

Schwäche: Keine Einkaufsmöglichkeiten am Bahnhof

Quellen: Y Tom

Schwäche: Kein schnelles Internet (auch wichtig für Gewerbe)

Quellen: Anonym Anonym Hiltrud Gürtler Anonym

Schwäche: Straßen sind eng und zugeparkt (dadurch: Sichtbehinderung)

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Keine/ zu wenige Fuß- und Radwege innerorts (z.B. in Oberfeld)

Quellen: Rudolf Lindermayer Anonym Michael Thurner Anonym

Schwäche: viele ungepflegte, zugewachsene Wege

Quellen: Anonym Rudolf Lindenmayer Anonym

Schwäche: Fehlende/ erneuerungsbedürftige Radwegmarkierungen (z.B. Radweg von Hechendorf nach Oberndorf bei Einmündung Steinebacken Straße)

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Keine Toiletten am Bahnhof

Quellen: Y Anonym

Schwäche: S-Bahn-Verbindung nach München nicht optimal (evtl. 20- oder 10-Minuten-Takt)

Quellen: Anonym Anonym Florian Kuchler Hiltrud Gürtler Andrea Guido Esser

Schwäche: Busverbindung zu S-Bahn nicht optimal

Quellen: Anonym Almuth Boedecker

Schwäche: ÖPNV weiter ausbaufähig (fehlende Busverbindung zwischen Seefeld und Herrsching; 820-Bus sollte auch sonntags fahren)

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Radwege fehlen bzw. sind oft lückenhaft und schlecht (z.B. nicht durchgängig an Seestraße, kein Übergang von Seestraße zur Inningerstraße, Ortsdurchfahrt Hechendorf)

Quellen: Anonym Anonym Anonym Andrea Anonym Hiltrud Gürtler Anonym Andreas Horn Anonym Anonym

Schwäche: Wenig Treffpunkte/ Raum für öffentlichen Austausch für alle (z.B. "Ortszentrum")

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Nutzung/Belegung der gemeinsamen Räume; zu wenig Räume (z.B. für Veranstaltungen)

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Zu wenig Sporträume/Sportplätze

Quellen: Anonym Verena Mona

Schwäche: Kein betreutes Wohnen in Hechendorf

Quellen: Verena

Schwäche: Gestaltung der Spielplätze (zu wenig Sitzbänke, nicht spannend genug, Gastro fehlt, kein Konzept, schlechter Zustand, kein Schatten, keine Toilette)

Quellen: Anonym Anonym Anonym UT Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Kein Jugendhaus/ Treffpunkt für Jugendliche (v.a. in Hechendorf)

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym

Schwäche: fehlender Servicepunkt für Senioren in Ortsmitte (z.B. am Alten Rathaus)

Quellen: Anonym

Schwäche: Verpackungsflut im Supermarkt

Quellen: Anonym

Schwäche: Bisheriges Mahdkonzept unzureichend

Quellen: Anonym

Schwäche: Fällung zu vieler alter Bäume ohne Ersatz/ zu wenig Bäume

Quellen: Anonym Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Fehlende Gassistationen

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Zu hohe Lichtverschmutzung

Quellen: Anonym Anonym Doris Krone

Schwäche: Kein Feuerwerksverbot der Umwelt zuliebe

Quellen: Anonym

Schwäche: Bauplatz auf dem Grundstück Inningerstr./Am Oberfeld (Hechendorf) an Inninger Straße ist ein Schuttplatz

Quellen: Hiltrud Gürtler Anonym Anonym

Schwäche: Liste mit allen Übernachtungsmöglichkeiten in Seefeld fehlt

Quellen: Anonym

Schwäche: Park in Oberalting als Treff für alle statt "Saufplatz"

Quellen: Anonym

Schwäche: Zu wenig öffentliche Badeplätze/ direkte Seezugänge/ See nicht gut an Ort angebunden

Quellen: Anonym Wolfgang Falkenberg

Schwäche: Klimaschutz wird (noch) nicht ernst genug genommen

Quellen: Anonym

Schwäche: Klare/Ehrgeizige Vision in Sachen Klima-/Umweltschutz fehlt

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Unzureichende Einkaufsmöglichkeiten in Hechendorf (Supermarkt, Drogerie, Bäcker, Metzger)

Quellen: Anonym Dr. Mario Noyer-Weidner Anonym Verena Michael Thurner Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Margit Fredrich Anonym Florian Berlieb Anonym

Schwäche: Bezahlbarer Wohnraum fehlt. (z.B. für junge Menschen, Familien, anerkannte Geflüchtete, Mitarbeiter im sozialen Bereich)

Quellen: Anonym Elisabeth Bröcker Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Doppelte Straßennamen (vor allem bei Postzustellung)

Quellen: Anonym Elisabeth Bröcker Tom Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Gestalterisches, nachhaltiges und sozial ausgewogenes (Wohn-)Konzept fehlt

Quellen: Anonym

Schwäche: Neubaugebiete und Ort sind schlecht vernetzt

Quellen: Anonym

Schwäche: Mehrgenerationenhäuser fehlen

Quellen: Anonym

Schwäche: Landschaftsschutzverordnung blockiert kommunale Planungshoheit

Quellen: Anonym

Schwäche: Seniorengerechte/inklusive Wohnungen fehlen

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Vorbehalte gegenüber Mietinteressenten mit Migrationshintergrund

Quellen: Anonym

Schwäche: Wohnraum ist unterbelegt

Quellen: Anonym

Schwäche: Versiegelungsgrad bei Neubaugebieten zu hoch

Quellen: Anonym

Schwäche: Wenige, aber große Grundstücke am See blockieren Allgemeinraum

Quellen: Anonym

Schwäche: Zu wenig Unterstützung seitens der Gemeinde bei Koordination von "Wohnen durch Hilfe"

Quellen: Anonym

Schwäche: Übergang Inningerstraße in Düngering für Kinder sehr unsicher

Quellen: Andreas Horn

Schwäche: Keine sichere Zone (mit Licht, Geh- und/oder Fahrradweg) am Oberfeld in Hechendorf für Fußgänger und Radfahrer

Quellen: Anonym Michael Thurner Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Kinderbetreuung Hechendorf unzureichend

Quellen: Anonym

Schwäche: Zu wenig (bezahlbares) Bauland vorhanden

Quellen: Anonym Anonym

Schwäche: Zu wenig Gewerbeflächen

Quellen: Anonym Anonym Rudolf Lindermayer Anonym Anonym Anonym Anonym Anonym

Schwäche: Derzeitiger Verwaltungssitz blockiert Gewerbeflächen -> Seefeld braucht ein neues Rathaus

Quellen: Anonym Margita Gütler Klaus Jira Hiltrud Gürtler

Schwäche: Zu wenig Blühwiesen/-streifen

Quellen: Anonym Ursula Rupprecht Hiltrud Gürtler Anonym

Schwäche: Ein Nachhaltigkeitsrat fehlt

Quellen: Anonym

— 200 Elemente pro Seite
Zeige 137 Ergebnisse.