Beteiligungsphase I - Seefeld: Bürgerdialog Ortsentwicklung

Erste Beteiligungsphase

Der Prozess zum Ortsentwicklungskonzept in Seefeld ist in insgesamt vier unterschiedliche Phasen gegliedert. Was in den einzelnen Phasen passiert und in welcher Phase sich die Gemeinde Seefeld gerade befindet, können Sie hier in unserem Zeitplan nachlesen.

Auf den Unterseiten haben wir für Sie alle relevanten Informationen zur ersten Beteiligungsphase (Juli  2019 bis Januar 2020) zusammengestellt.

1. Breite Beteiligung (Juli – September 2019)

Während der breiten Beteiligungsphase waren alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen sich zu beteiligen. Alle Beiträge wurden auf der Online-Plattform veröffentlicht und die Kernaussagen extrahiert.

 Alle Stärken und Schwächen

 Kernaussagen nach Handlungsfeldern

2. Bürgerwerkstätten im Herbst 2019

Im Rahmen von drei Ortsteilwerkstätten wurden die Ergebnisse aus der breiten Beteiligung sowie der fachplanerischen Analyse vertieft und möglichst konkret verortet.

 Ortsteilwerkstatt für Hechendorf (18.10.19, Bürgerstadl)

 Ortsteilwerkstatt für Seefeld (25.10.19, Haus Peter und Paul)

 Ortsteilwerkstatt für Drößling, Unering und Meiling (08.11.19, Fattoria in Drößling)

3. Bürgerinformationsveranstaltung zum Abschluss der ersten Phase des Prozesses

Zum Abschluss der ersten Phase des Bürgerbeteiligungsprozesses (Bestandsaufnahme) fand im Januar 2020 eine offene Informationsveranstaltung statt. Dabei wurden bisherige Ergebnisse präsentiert und ein einen Ausblick auf das weitere Vorgehen gegeben.